Schlagwort-Archiv: Erlangen

Eltersdorf – 23.05.2015

Die Pflasterarbeiten am neunen Mittelbahnsteig sind abgeschlossen, soweit dies für die Teil-Inbetriebnahme Ende Juni 2015 notwendig ist. Auch ein Wetterschutzhäuschen ist bereits aufgestellt.

Am Überwerfungsbauwerk für das Ferngleis Bamberg – Nürnberg sind die Schalungsarbeiten für den Überbau weit fortgeschritten. Nördlich und südlich der Widerlager sind die Fundamente für die Stützmauern fertiggestellt.

Erlangen-Bruck – 21.05.2015

Der neue Mittelbahnsteig ist verfüllt, die Entwässerung ist eingebaut. Es laufen die Vorbereitungen für die Pflasterarbeiten.

Im Bereich des östlichen Zuganges zur neuen Unterführung sind die Wände verkleidet worden, die Bodenbeläge von Treppe, Rampe und Unterführung werden eingebracht.

Burgbergtunnel – 17.05.2015

Am Südportal wartet man sehnlichst auf den Durchstich: Ein Transparent mit der Aufschrift “Breaking Berch – wir kommen durch” wurde angebracht. Allerdings muss hierfür noch etwas Geduld aufgebracht werden, denn der Durchstich ist erst für Mitte Juli 2015 vorgesehen.

Ein paar Meter weiter Südlich wird weiter an den Fundamenten für die neue Schwabachbrücke gebaut.

Erlangen Gbf – 17.05.2015

Das S-Bahn-Gleis Bamberg – Nürnberg wurde nun gerichtet und gestopft und mit Fahrleitung überspannt. Für das Ferngleis Bamberg – Nürnberg wurden die  Fahrleitungsmasten aufgestellt und zum Teil der Schotter eingebracht.

 

Burgbergtunnel – 11.05.2015

Im Burgbergtunnel wurde der Vortrieb der Kalotte (die obere Hälfte) bei 201,75 Meter vorübergehend eingestellt. Im Moment werden Strosse und Sohle vorgetrieben. Hier wurde heute gegen 16 Uhr der Meter 80 erreicht.

Erlangen – 19.04.2015

Die Bauarbeiten an den Eisenbahnbrücken Münchener Straße und Martinsbühler Straße haben bisher noch nicht begonnen. Für die Brücke über die Schwabach wird allerdings bereits an den Fundamenten für die Widerlager gearbeitet. Auch das Südportal des Burgbergtunnels wird derzeit vorbereitet.

Erlangen Gbf – 19.04.2015

Seit September 2014 sind die beiden westlichen Gleise zwischen Felix-Klein-Straße und Erlangen Pbf außer Betrieb. Das westliche Gleis wurde zwischen Pbf und Höhe Hilpertstraße komplett ausgebaut. Das Gleis daneben ist bereits wieder neu verlegt worden, nur der Abschnitt zwischen km 22,0 (Höhe Weiche 707) und km 22,6 (südlich Hochbrücke) wurde bisher nicht erneuert. Für Westgleis und PA Heizkraftwerk wird derzeit der Unterbau erneuert.

Erlangen-Bruck – 19.04.2015

Im kompletten Anschnitt von der A3-Autobahnbrücke bis zur Felix-Klein-Straße ist das neue S-Bahn-Gleis Nürnberg – Bamberg fertig verlegt, gestopft und gerichtet.

Für den Bahnsteig wurde der östliche Zugang samt Unterführung und die Kantensteine der östlichen Bahnsteigkante erstellt.

Eltersdorf – 19.04.2015

Am Überwerfungsbauwerk sind die Widerlager und die Pfeiler der Mittelstütze fertiggestellt. Dazwischen wurde ein Stahlgerüst aufgebaut, welches Fertigteile und Schalung der Überbauten tragen soll. Außerdem sind die Stützwände an den Rampen in Bau.

Das S-Bahn-Gleis in Richtung Bamberg ist fertig eingebaut, gestopft und gerichtet. Auch die Fahrleitung ist – inkl. Überleitungen zum Ferngleis – fertiggestellt. Von Süden her wurde mit dem Auffüllen der Ostseite des neuen Mittelbahnsteiges begonnen.

Erlangen Gbf – 03.04.2015 (PA Heizkraftwerk)

Nachdem der Anschluss des ESTW-Heizkraftwerkes in der zu Ende gehenden Heizperiode im März letztmalig mit Kohle beliefert wurde, begann in KW 13 der Abbau der dortigen Gleisanlagen.

Im Bereich des PA Heizkraftwerk wird ein neuer Gleiswechsel (Weichen 715/714) in Richtung Süden vom S-Bahn- ins Ferngleis eingebaut, wobei Weiche 715 bereits liegt. Südlich von Weiche 714 wird – etwa unter der Brücke der Werner-von-Siemens-Hochstraße – der neue Abzweig zum PA Heizkraftwerk (Weiche 801) eingebaut. Von dort verzweigt es sich über Weiche 802 in zwei knapp 400 Meter lange Gleise, von denen das westliche im Kohlebunker endet.

Fotos: Stefan Gnahn