Baiersdorf – Forchheim – 24.02.2018

Langsam wird der Bau in diesem Abschnitt vorangetrieben. Der Unterbau und die seitlichen Kabelkanäle sind größtenteils fertiggestellt. In den letzen beiden Wochen wurde zwischen km 33,3 und km 34,5 mit dem Einbau des Schotters für das künftige Nord-Süd-S-Bahn-Gleis begonnen. Anschließend erfolgte die Gleisverlegung mit neuen Schwellen aber alten Schienen.

Aufnahmen aus dem Bereich Forchheim:

Aufnahmen aus dem Bereich Kersbach:

Aufnahmen aus dem Bereich Baiersdorf:

2 thoughts on “Baiersdorf – Forchheim – 24.02.2018

  1. Joachim

    Es geht weiter voran, auf einem Großteil des Abschnitts sind die Ausleger an den Masten montiert worden und im Bahnhof Forchheim entstehen gerade die letzen zwei Elemente der Stützmauer an der Gärtnerei.

Kommentare sind geschlossen.