Forchheim – 29.11.2017

Die Verlegung von Gleis 4 ist abgeschlossen. Dazu wurde der Zugang zum Bahnsteig Gleis 4/5 um etwa 50 Meter nach Norden verlegt und durch eine Brücke über das neue Gleis realisiert. Neu aufgestellt wurde auch das südliche Ausfahrsignal aus Gleis 4.

Die westliche Bahnsteighälfte für Gleis 4 wurde fertiggestellt, nun fehlen noch die Pflasterarbeiten. Am Bahnsteig wurde das Bahnsteigdach errichtet, im Moment sind noch Restarbeiten bei der Elektrik im Gange.

2 Gedanken zu „Forchheim – 29.11.2017

    1. nvf Beitragsautor

      Der Bahnhof soll bis November 2018 weitgehend fertiggestellt sein. Es werden dann alle Gleise in Betrieb genommen, lediglich in der nördlichen Einfahrt bleibt eine provisorische Gleisanschwenkung bestehen, bis der anschließende Abschnitt fertig ist.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blue Captcha Image
Refresh

*