Fischbach – 25.10.2010

Der bereits vorhandene Bahnsteig, neuer Richtungsbahnsteig nach Nürnberg, wurde in konventioneller Bauweise fast vollständig erneuert, die Pflasterarbeiten sind „in den letzten Zügen“. Der am neuen Gleis gebaute Bahnsteig hingegen besteht aus Beton-Fertigmodulen, hier fehlen noch die endgültigen Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Geländer oder Wetterschutzhäuschen.

7 thoughts on “Fischbach – 25.10.2010

  1. MK

    Gibt es schon einen neuen Termin zum Ausbau der beiden Weichen zwischen Feucht und Fischbach?

    1. TS

      Ne .
      Gibt noch kein Termin.
      So wie es aussieht wird erst wieder nach winter angefangen.
      Auch wenn Schon Leute von den Baufirmen hier sind.

      1. marco2206

        Inzwischen ist der Termin für den zweigleisigen Lückenschluss zwischen Fischbach und Feucht bekannt. Am Wochenende 16./17.4.2011 werden dazu die Arbeiten stattfinden.

  2. MK

    Vom VGN gab es vor wenigen Minuten eine Pressemitteilung. Die S3 wird bis zur Fertigstellung des zweiten S-Bahngleises über die Fernverkehrsgleise fahren. Verspätungen sollen sich im niedrigen Minutenbereich bewegen.

  3. MK

    Klappt das eigentlich mit dem zweiten Gleis bis zum kommenden Wochenende. Momentan sieht es ja nicht so aus. Angeschlossen ist es auf jeden Fall nicht. Will die Bahn im Fall der Fälle den gesamten S-Bahn-Verkehr über ein Gleis abwickeln?

  4. V90-Fahrer

    So langsam gehen sie dort ja in den Endspurt.Hatte gestern mal wieder Sausebahnschicht und bin nach Altdorf gefahren.Masten stehen zwischen Feucht und Fischbach ja fast auch alle inzwischen.

    1. nvf

      Oh!
      Ne S-Bahn mit V90!
      Wenn Du wieder mal fährst, sagste mir bitte Bescheid, dass ich mal ein schönes Bild machen kann … 😉

Kommentare sind geschlossen.